„Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder,
sondern Kunst macht sichtbar“
(Paul Klee, 1920)

Willkommen - Welcome - Bienvenue

Ich freue mich, dass Sie den Weg auf meine Homepage gefunden haben.

"Die Hektik der heutigen Zeit bringt mich dazu, einen Gegenpunkt zu setzen. Die Menschen einzuladen, sich beim Betrachten meiner Bilder Zeit zu nehmen, Muße zu haben, die Fantasie spielen zu lassen und in den Abstraktionen Geheimnisse zu entdecken. Ich mag Bilder, die sowohl meiner gedanklichen Kreativität, als auch der des Betrachters Freiraum lassen."
© Helga Sassenberg



Helga Sassenberg

Geboren in Leer/Ostfriesland - Lebt und arbeitet in Haltern am See

2010 bis 2013 Gasthörerstudium am IBKK - Institut für Ausbildung
in bildender Kunst und Kunsttherapie Bochum
2010 bis 2013 Meisterklassen Malerei und Grafik
bei Prof. Piotr Sonnewend und Prof. Dr. Qi Yang - IBKK Bochum

Europäische Kunstakademie Trier - Freie Malerei
Jahrelange intensive Studien unterschiedlicher Kunstrichtungen
Fachfortbildungen im Bereich Malerei

Mitgliedschaft
seit 2013 Berufsverband Bund internationaler Künstler e.V. (BIK)
seit 2013 Kunstverein Sylt - Sylter Kunstfreunde e.V.
seit 2012 ARTUS - Kunstfreunde
seit 2015 crossart international
seit 2016 Mitglied KITZ ART Gallery und
Kunst- und Kulturverein Kitzbühel/Austria

GALERIEVERTRETUNG seit 2013
GALERIE AM DOM - Billerbeck
Markt 2, 48727 Billerbeck



Aussage zu den Werken von Helga Sassenberg
© Kunsthistoriker Dr. Falko Herlemann, Herne

„Helga Sassenberg lässt sich durch Reisen, durch Spaziergänge in der Natur, durch Beobachtungen von Natur anregen. Aber die Bilder, die sie dabei sieht, werden nicht naturalistisch umgesetzt, sondern finden ihre Entsprechung in dem Umgang mit Farbe. Sie legt mehrere Schichten Farbe übereinander, kratzt diese wieder auf, bevor eine neue Farbschicht darüber kommt. Dieser Prozess wiederholt sich dann, so dass ein fast reliefhaftes Gefüge entsteht. Helga Sassenberg schafft in ihren Bildern raue Oberflächenstrukturen, die schon etwas sehr Haptisches haben.......
Durch diesen sich wiederholenden Schaffensprozess entstehen im Bild auch vertikale, in anderen horizontale Texturen, die an Landschaften erinnern. Da meint man dann Horizontlinien zu entdecken oder Wasserflächen. In anderen Arbeiten können es auch Wolken- oder Waldstrukturen sein. In einigen Arbeiten finden sich Formen von Architektur, geometrisch-kubische Gebilde, die an Häuser erinnern. In ihrer Reihe der „Gefühlten Landschaften“ wird der Bildtitel zum Programm. Es geht nicht um das Wiedererkennen von bestimmten Gegenden oder Landschaften, sondern es geht um Stimmungen. Um Gefühle. Eben um "Gefühlte Landschaften".
Es geht um Stimmungen, die sich beim Betrachten von Landschaft einstellen. Es geht um Atmosphären, die wir beim Betrachten von Landschaft erleben. Diese Gefühle fängt Helga Sassenberg mit ihren Arbeiten ein. Helga Sassenbergs Bilder sind ein Appell an unsere Vorstellungskraft, an unsere Phantasie, mit ihren Bildern Landschaft neu und anders zu erleben.“




Auszeichnung mit dem Kitz Award of Excellence 2015
für herausragende künstlerische Kreativität
in der zeitgenössischen Kunst durch die
ART 3 Foundation Group Kitzbühel-Österreich

Die Jury 2015












Nominierung für den internationalen Kunstpreis Palm Art Award Leipzig im Januar 2013

Art Domain Leipzig vergibt seit 2003 den international begehrten Kunstpreis Palm Art Award.
Der Preis wird an herausragende Künstler der Medien, Malerei, Grafik, Digitale Kunst,
Fotografie, Textilkunst und Skulptur vergeben.



Galerie

Eine Auswahl meiner Kunstwerke- © Helga Sassenberg -stelle ich hier vor.
Weitere Bilder können Sie gerne in meinen Ausstellungen oder nach Absprache in meinem Atelier besichtigen.
(Um die Bilder in voller Größe zu betrachten bitte anklicken!)

© Kunsthistoriker Dr. Falko Herlemann (Auszug)
Helga Sassenbergs Arbeiten leben aus dem Wechselspiel von Wiedererkennen, von sich Erinnern an Landschaft
und der Wirkung von Farbe. Helga Sassenbergs Bilder sind ein Appell an unsere Vorstellungskraft, an unsere Phantasie,
mit ihren Arbeiten Landschaft, Bilder von Landschaften neu und anders zu erleben.

Werkzyklus "Vegetation"





Werkzyklus "Interpretation von Landschaft"











Ausstellungen/
Publikationen


EINZELAUSSTELLUNG (E)

23. September
bis 24. Oktober 2016
Kunsthaus Nordstemmen - KuNo
Best of crossart Vol.2 - juriert

Vernissage
23. September 2016 um 19.00 Uhr

Hauptstraße 32
31171 Nordstemmen
2016 Kunsthalle LohmART Lohmar
"IMPRESSIONEN" - juriert
2016 GALERIE AM DOM Billerbeck
"Künstler der Galerie"
2016 Galerie Anschnitt Dortmund
PostKART Verbindungswege IX (Katalog)
"Willkommenskultur"
2016 Stadtgalerie Alte Post Westerland/ Sylt
"Nah und Fern"
2015 Schloss Greiffenhorst Krefeld - juriert
2015 4. smartkunst "Seelennahrung" - juriert
2015 Akademie des Innenministeriums
Mont Cenis Herne
2015 Kunst- und Galeriehaus Bochum
Bund internationaler Künstler e.V.
"Frauenrechte" - juriert (Katalog)
2015 Galerie Anschnitt Dortmund
PostKART Verbindungswege VIII (Katalog)
"Friedenszeichen"
2015 GALERIE AM DOM Billerbeck (E)
2015 Stadtgalerie Alte Post Westerland/ Sylt
"Alles fließt"
2014 KK-RUHR Recklinghausen/ Düsseldorf
2014 GALERIE AM DOM Billerbeck
"Künstler der Galerie"
2014 Infocenter Orangerie im Grugapark Essen (E)
"Imaginäre Orte"
2014 Forschungs- und Entwicklungszentrum Witten
2014 Kunst- und Galeriehaus Bochum
"Form & Farbe - Figur & Raum" - juriert
2014 Stadtgalerie Alte Post Westerland/ Sylt
"Sylt unentdeckt"
2013 Kunst.Zeit Ruhr
2013 Kunstauktion Lions-Club Datteln-Waltrop
Sparkasse Vest Datteln/ Volksbank Waltrop
(Katalog)
2013 aRTessen "Kunst fördert Kinder"
Zeche Zollverein Essen - juriert
(Katalog)
2013 GALERIE AM DOM Billerbeck
"Künstler der Galerie"
2013 Foyer der GEA Air Treatment Herne
"Stadt-Land-Fluss"
2013 Justizakademie des Landes NRW (E)
2012 Kunst.Zeit Ruhr (Katalog)
2012 ARTUS-Galerie im Museum für Kunst und
Kulturgeschichte Dortmund (Katalog)
Meisterklasse Prof. Dr. Qi Yang
2012 Galerie im Landgericht Münster (E)
2011 Kunst.Zeit Ruhr Recklinghausen/ Düsseldorf
2011 Galerie im Lichthof Gelsenkirchen (E)
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
2011 Kunst- und Atelierhaus Hagen
Meisterklasse Prof. Dr. Qi Yang
2011 Seehof Haltern am See (E)
2009/ 2010 Kunst.Zeit Ruhr
Kunstraum Vest
Industriepark Marl
Kunst im Landhof Haltern am See (E)
Kunst im Aquarell Haltern am See (E)
PUBLIKATIONEN (Auswahl) WDR Fernsehen - Aktuelle Stunde - Lokalzeit Ruhr
Ausstrahlung 19.8.2014 - Ausstellung Orangerie Gruga

WDR Fernsehen - Aktuelle Stunde - Lokalzeit Ruhr
Ausstrahlung 25.8.2015 - Ausstellung Akademie Mont Cenis

Münsterland Magazin - Heft 1/2015 - Seite 11
Einzelausstellung in der Galerie am Dom Billerbeck

Katalog 2012 Meisterklasse Prof. Dr. Qi Yang
Katalog 2013 Round Table RT 26 Essen
Katalog 2015 Bund internationaler Künstler-Frauenrechte
Katalog 2015 Galerie Anschnitt - Verbindungswege
Katalog 2016 Galerie Anschnitt - Verbindungswege


Kunstwerke befinden sich in Privatsammlungen,
im öffentlichen Raum sowie in Unternehmen






Reflexionen


Ausstellung Kunsthalle LohmART Lohmar 2016 - juriert
"IMPRESSIONEN"
Malerei, Bildhauerei und Collage

Einladung zur Ausstellung

Bild:Sassenberg LohmART Bild: Ausstellung LohmART


Ausstellung Schloss Greiffenhorst Krefeld 2015 - juriert
"crossart in residence"
Malerei, Fotografie, Objektkunst, Bildhauerei und Collage

Einladung zur Ausstellung

Bild: Foto Helga Sassenberg Schloss Greiffenhorst Bild: Ausstellung Schloss Greiffenhorst Bild: Foto Sassenberg Ausstellung Schloss Greiffenhorst


4. smartkunst - Internationale Online Galerie - juriert
"Seelennahrung" - 17. August bis 27. September 2015

In zwei Online - Galerien erwartet Sie eine breite Palette künstlerischen Schaffens.
42 Künstler/innen aus drei Nationen zeigen 126 Werke mit völlig unterschiedlichen Stilen,
das ist das, was Kunst so spannend macht.

Bild: Seelennahrung


Ausstellung Akademie Mont Cenis Herne - Fortbildungsakademie des Ministeriums
für Inneres und Kommunales des Landes NRW - 10. August bis 09. Oktober 2015
"Energie des Augenblicks"

Publikation der Ausstellung im WDR Fernsehen - Aktuelle Stunde - Lokalzeit Ruhr - Ausstrahlung 25.8.2015

Einladung zur Ausstellung

Bild: Helga Sassenberg Ausstellung Mont Cenis2 Bild: Helga Sassenberg Ausstellung Mont Cenis3


Ausstellung des Bundes internationaler Künstler e.V. - Kunst- und Galeriehaus Bochum
"Frauenrechte" - juriert - Malerei, Illustration, Skulptur, Fotografie, Installation
Juni bis 31. Oktober 2015 (verlängert)

Schirmherrschaft Ihre Majestät Kaiserin Farah Diba-Pahlavi

Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen

Einladung zur Ausstellung

Bild: kunstundgaleriehaus Frauenrechte Bild:Ausstellung Frauenrechte Bochum

Fotos: Klaus Möller


Presse WAZ Bochum
Presse Lokalkompass Wattenscheid


EINZELAUSSTELLUNG Galerie am Dom Billerbeck - 22. Februar bis 10. April 2015

Rede Kunsthistoriker Dr. Falko Herlemann zur Ausstellungseröffnung

Musikalische Begleitung Oliver Jäger - Gitarre

galerie galerie

Publikation im Billerbecker Anzeiger - Allgemeine Zeitung vom 24. Februar 2015

Publikation im Münsterland Magazin - Heft 1 - 2015, Seite 11


EINZELAUSSTELLUNG Infocenter Orangerie Grugapark Essen "Imaginäre Orte" - 14. August bis 7. Sept. 2014

Publikation im WDR Fernsehen - Aktuelle Stunde - Lokalzeit Ruhr - Ausstrahlung 19.8.2014

Helga Sassenberg gruga Bild:grugaorangerie Bild: orangerie


Forschungs- und Entwicklungszentrum Witten Ausstellung "dreiSICHT" - 2. Juni bis 1. August 2014

Einladung zur Ausstellung

Bericht in der WAZ Witten vom 31.5.2014

waz


Kunst- und Galeriehaus Bochum - 15. März bis 13. April 2014
Ausstellung "Form & Farbe-Figur & Raum" - juriert

Einladung zur Ausstellung

Bild: Kunst und Galeriehaus Bild: Kunst und Galeriehaus Bild: galeriebochum


GEA Air Treatment Ausstellung "Stadt-Land-Fluss" - 11. Juli bis 14. Oktober 2013

Rede Kunsthistoriker Dr. Falko Herlemann

Stadt, Land, Fluss waz


Bild: header

Bild: Erinnerung Bild: revier

2013 aRTessen - Round Table 26 Essen - UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein
Mein Bild "Erinnerung" wurde versteigert!
Danke auch im Namen der Aktion Kunst fördert Kinder zu Gunsten der "Revierkids"


EINZELAUSSTELLUNG Justizakademie des Landes NRW Recklinghausen
"Landschaftliches" - 11. März bis 30. April 2013 - verlängert bis 8. Mai 2013

Bild: Justizakademie Bild: Justizakademie1 Bild: Helga Sassenberg justizakademie


ARTUS-Galerie im Museum für Kunst- und Kulturgeschichte Dortmund
"ART a natura" Ausstellung der Meisterklasse von Prof. Dr. Qi Yang
15. November 2012 bis 20. Januar 2013
Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen

einladungartusgalerie artus


EINZELAUSSTELLUNG Galerie im Landgericht Münster - 23. März bis 7. Mai 2012

plakatlandgericht Bild: Landgericht Bild: Landgericht


EINZELAUSSTELLUNG Galerie im Lichthof Gelsenkirchen
Fortbildungsakademie des Ministeriums für Bauen und Wohnen NRW
Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW - 2.11. bis 19.12.2011
Objekt der Industriekultur, ehemals Fördermaschinenhalle Zeche "Rheinelbe"

Bild: Lichthof Bild: Lichthof Bild: Lichthof




Links

GALERIE AM DOM Billerbeck

Bund internationaler Künstler

Kunst- und Galeriehaus Bochum

Galerie Kitz Art Kitzbühel/ Österreich

ARTUS-Kunstfreunde

Kunstverein Sylt - Sylter Kunstfreunde

Kulturserver-NRW

artipool

crossart international

Michaela Düllberg - Malerei

Kommunikationsdesign Tobias Adam



Copyright since 2010 Helga Sassenberg
coded by Tobias Adam


Impressum

Helga Sassenberg
Goethestraße 73
45721 Haltern am See

Telefon: 0 23 64 / 13 57 7
Mobil: 01 52 / 21 69 43 93

E-mail: helgasassenberg@gmx.de

Urheberrecht

Alle Inhalte dieser Website, einschließlich der Texte, Grafiken, Logos und anderer Dateien sind Eigentum von Helga Sassenberg und durch deutsches und internationales Urheberrecht und andere Gesetze über geistiges Eigentum geschützt.
Alle Inhalte dieser Website, einschließlich der Texte, Grafiken, Logos und anderer Dateien dürfen nicht ohne Zustimmung von Helga Sassenberg verwendet werden.
UrhG - Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte

Datenschutz

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halte mich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
BDSG - Bundesdatenschutzgesetz

Haftung

Hier geht's zum Haftungsausschluss.